Wenig Aufwand, viel Leistung

Gesetze, Bestimmungen, Ausnahmen und Grenzfälle bei der Lohnbuchhaltung erschweren die ordentliche Lohnbuchhaltung und schaffen immer wieder Fehlerquellen.

Der Gesetzgeber macht es Ihnen wirklich nicht immer leicht. Da Fehler in der Lohnbuchhaltung nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Mitarbeiter schwerwiegende Folgen haben können, sollten Sie einem Steuerberater vertrauen, der sich tagtäglich mit der Materie auseinandersetzt.

Wir nehmen Ihnen diese Arbeit gerne ab und halten Ihnen den Rücken für wichtigere Dinge und Aufgaben frei. Dazu übernehmen wir von der monatlichen Lohnabrechnung bis zu Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Berufsgenossenschaftsprüfungen sämtliche Dokumentations- und Auswertungsaufgaben, erledigen die erforderlichen An-, Um- und Abmeldungen bei den Behörden und Versicherungsträgern und kümmern uns um Fristen und Termine.

Wir beraten Sie zudem ganz individuell über Spar- und Vorsorgemöglichkeiten, eine steuerlich günstige Lohngestaltung sowie bei Fragen zur betrieblichen Altersvorsorge. Wie bei der Finanzbuchhaltung erhalten Sie zudem nachvollziehbare Unterlagen für Betriebsprüfungen und weitreichende Auswertungen.